ÖVSV Mitgliederdatenbank

Die Passwörter aller Mitglieder wurden beim Adressfeld der März 2008 QSP abgeduckt: unter dem Adressfeld finden Sie eine Rubrik, die nebeneinander Folgendes enthält:  Mitgliedsnummer – Call – Lizenzklasse – 6-stelliger Code

Mit diesem 6-stelligen Code (Passwort) und dem Rufzeichen (Benutzername) kann jedes Mitglied in die Datenbank einsteigen und die eigenen Daten ansehen, sowie seine Interessesngebiete bearbeiten.  Eine Änderung der weiteren Daten ist nur durch den jeweiligen Landesverband möglich.  Rückfragen richten Sie bitte an den Landesleiter.

Handbuch zur Benutzung der ÖVSV Mitgliederdatenbank