Amateurfunk bietet als faszinierende und sinnvolle Freizeitbeschäftigung die Möglichkeit, sich selbst auf vielen Gebieten weiterzubilden. Technisches Tüfteln kann dabei mit einzigartigen Naturerlebnissen verbunden werden, während weltweit Freundschaften entstehen und gepflegt werden.

Funkamateurinnen und Funkamateure kommunizieren und experimentieren mit drahtlosen Kommunikationsverfahren in Ihrer Freizeit aus Freude an der Technik, im Rahmen einer internationalen Community, die viele Freundschaften  entstehen lässt. 

Der Verein Der Verein

Der Österreichische Versuchssenderverband (ÖVSV) ist die Interessensvertretung der Funkamateurinnen und Funkamateure in Österreich. Die Kernaufgabe dieses unabhängigen und gemeinnützigen Vereins ist die Förderung des völkerrechtlich geregelten Amateurfunkdienstes und seiner Mitglieder. Funkamateure sind staatlich geprüft und betreiben weltweiten, experimentellen Funk, einschließlich Satelliten-, Not- und Katastrophenfunk.

Der ÖVSV wurde 1926 gegründet und ist ein nicht auf Gewinn ausgerichteter, gemeinnütziger, österreichweit tätiger Verein, dessen Funktionäre alle ehrenamtlich tätig sind. Er ist das österreichische Mitglied der International Amateur Radio Union (IARU), des weltweiten Verbandes aller nationalen Amateurfunkverbände.

Der ÖVSV ist in einen Dachverband mit zehn Teilorganisationen gegliedert. Für jedes Bundesland besteht ein eigener Landesverband. Für die beim österreichischen Bundesheer beschäftigten Funkamateurinnen und Funkamateure gibt es die gleichrangige Austrian Military Radio Society (AMRS).

Mehr über den Österreichischen Versuchssenderverband ...

Da für den Dachverband des ÖVSV als Mitglieder lediglich die neun Landesverbände und die Austrian Military Radio Society (AMRS) vorgesehen sind (Ausnahme: Auslandsmitglieder), ist eine Mitgliedschaft beim ÖVSV nur über eine (oder mehrere) dieser Teilorganisationen möglich, und wir bitten Interessenten, sich an einen der auf dieser Seite angeführten Landesverbände bzw. an die AMRS zu wenden!

Deutschland-Rundspruch 50/2017, 50. KW

14. Dezember 2017 18:30

Deutschland-Rundspruch Nummer 50 des Deutschen Amateur-Radio-Clubs für die 50. Kalenderwoche 2017. Diesmal haben wir Meldungen zu folgenden Themen: - Protokoll der Mitgliederversammlung November erschienen - Weihnachtswünsche des WRTC 2018 e.V. - Helfer für 2018 gesucht - YOTA Summer Camp 2018 findet in Südafrika statt - Vorstandsinformation: RTA führte Gespräche bei der Bundesnetzagentur - Funkrufsender bei DB0FS in Betrieb - Aktuelle Conteste und - Was gibt es Neues vom Funkwetter?

Weiterlesen

Stimmungsvoller Jahresausklang 2017 der AMRS Ortsstelle Wolfsberg ADL-084

13. Dezember 2017 22:00

Bei dem am 9. Dezember 2017 im Clublokal Gasthaus Moar in St. Jakob bei Wolfsberg stattgefundenem Jahresausklang konnte der Ortsstellenleiter 23 Rufzeichen mit 9 Anhängen willkommen heißen.

Weiterlesen

Sprechfreiheit für Kinder und Jugendliche 2018

13. Dezember 2017 14:28

Der Bescheid des bmvit zur Sprechfreiheit bei den Kinder- und Jugendevents im Jahr 2018 ist eingetroffen.

Weiterlesen

Bericht von der Weihnachtsfeier der AMRS Waldviertel

12. Dezember 2017 21:00

Die schon traditionelle Weihnachtsfeier der AMRS Waldviertel fand wieder im Gasthaus Krupik in Steinbach Bez. Gmünd statt.

Weiterlesen

Emergency Communication in Slowenien aktiviert

11. Dezember 2017 16:16

Tilen, S56CT hat über die Aktivierung der Funkamateure in Slowenien berichtet, nachdem schwerer Schnee Schäden in einer kleinen Region Sloweniens, Zasavje, verursacht hat, die ungefähr 20.000 Einwohner betroffen hat. ...

Weiterlesen

Deutschland-Rundspruch 49/2017, 49. KW

7. Dezember 2017 18:30

Deutschland-Rundspruch Nummer 49 des Deutschen Amateur-Radio-Clubs für die 49. Kalenderwoche 2017. Diesmal haben wir Meldungen zu folgenden Themen: - DARC e.V. vermittelt nun auch QSL-Karten der SSA - Bundesnetzagentur legt Tätigkeitsbericht 2016/2017 vor - Ein großes Dankeschön an rund 5400 ehrenamtlich aktive Funkamateure! - Start des Satelliten "D-Star one" gescheitert - Um die 2100 Besucher kamen nach Dortmund - Jetzt zu den neuen DARC-Seminaren anmelden - Aktuelle Conteste und - Was gibt es Neues vom Funkwetter?

Weiterlesen

Höchste Anerkennung der IARU für Wolf, OE1WHC

6. Dezember 2017 10:14

Die Roy Stevens G2BVN Memorial Trophy, die höchste Anerkennung der IARU Region 1 für hervorragende Leistungen im Amateurfunk, wurde an Prof. Woilf Harranth, OE1WHC, für seine jahrzehntelangen Bemühungen und Arbeiten bezüglich des DokuFunk Archivs verliehen.

Weiterlesen

Wien - Lizenzprüfung bestanden!

3. Dezember 2017 16:37

Herzliche Gratulation. Wir begrüßen die neuen YLs und OMs im LV1/ÖVSV.

Weiterlesen

Weihnachtsfeier der Ortsstelle Kufstein, ADL707

16. Dezember 2017 12:00

Wir laden alle Funkamateure in OE7 und darüberhinaus zur diesjährigen Weihnachtsfeier der Ortsstelle Kufstein, ADL707 recht herzlich ein.

Weiterlesen

Letzte 160m OE-Aktivitätsrunde in diesem Jahr

18. Dezember 2017 20:00

Am Montag den 18. Dezember 2017 findet die letzte OE-Aktivitätsrunde in diesem Jahr statt. Wir treffen uns um 20:00 Uhr Lokalzeit auf der QRG 1882 KHz +- QRM. ...

Weiterlesen

Aktivitätsabend der ALLS OE3 - OE3XNA

20. Dezember 2017 18:00

Liebe Funkfreunde ! Wir, die ALLS OE3 OE3XNA, veranstalten auch diesen Monat einen Aktivitätsabend für alle die sich für Notfunk interessieren. ...

Weiterlesen

Weihnachtlicher Clubabend im LV Wien

21. Dezember 2017 17:00

Wir laden alle Funkamateurinnen und Funkamateure zu unserer traditionellen Weichnachtsfeier in unserem "Wohnzimmer" in der Eisvogelgasse ein.

Weiterlesen

Neujahrsrunde am Nebelsteinrelais OE3XNR

1. Januar 2018 00:15

Am 1. Jänner 2018 um 00:15 Uhr findet wieder die schon traditionelle Neujahrsrunde am Nebelsteinrelais OE3XNR 145,6375 MHz CTCSS 88,5 Hz statt.

Weiterlesen

Monatliche ÖVSV Notfunkrunde mit Rundspruch

3. Januar 2018 18:45

Die nächste OE-weite Notfunkrunde mit Rundspruch im Neuen Jahr wird am Mittwoch, den 3. Januar 2018, um 17:45 UTC (18:45 Uhr MEZ) auf der Frequenz 3643 KHz LSB stattfinden. Die Leitstation wird OE3KAB sein. ...

Weiterlesen

Informationsabend über Amateurfunk in Geiersberg

5. Januar 2018 18:00

Informationsabend über Amateurfunk in Geiersberg

Weiterlesen

Kids Day 2018 im Jänner

6. Januar 2018 00:00 - 6. Januar 2018 23:59

Kids Day 2018 im Jänner Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche

Weiterlesen

Kids Day im Landesverband Wien

6. Januar 2018 10:00 - 6. Januar 2018 17:00

Anlässlich des ersten Kids Day im neuen Jahr am Samstag, 6.1.2018, wird der Landesverband Wien seine Pforten offen halten. Natürlich gibt es an diesem Tag für alle Kids Sprechfreiheit an unserer Clubstation.

Weiterlesen

AMATEURFUNKKURS 2018

8. Januar 2018 00:00

Wir planen wieder einen Kurs zur Vorbereitung auf die Amateurfunkprüfung beginnend im Jänner bis zu den Prüfungen Anfang Mai 2018. Interessenten mögen sich bitte per E-Mail oder telefonisch melden: oe4jhw@oevsv. ...

Weiterlesen

Amateurfunkprüfungen in Salzburg

25. Januar 2018 09:00

Das Fernmeldebüro für Oberösterreich und Salzburg teilt mit: Der avisierte Termin, Do. 30.11.2017 in Salzburg, wird auf Do 25.01.2018 verschoben.

Weiterlesen

Icebird Talk: Atlantiküberquerung II

25. Januar 2018 19:00

Mit Martin OE1IHC und seinem Schiff "ANIMA 4" von Bermudas zu den Azoren. Ein Vortrag von Herbert, OE3KJN.

Weiterlesen