Stellungnahme des ÖVSV zum Entwurf der Novelle des TKG

4. Februar 2021, 22:22

Das Telekommunikationsgesetz wird wieder novelliert werden. Der ÖVSV hat eine Stellungnahme dazu ausgearbeitet und bittet alle Funkamateurinnen und Funkamateure, diese zu unterstützen.

Weiterlesen

Diesmal wieder live: Österreich Rundspruch am So, 21.2.

19. Februar 2021, 08:00

Diesen Sonntag wieder live: Österreich Rundspruch.

Weiterlesen

Deutschland-Rundspruch 7/2021, 7. KW

18. Februar 2021, 18:30

Deutschland-Rundspruch Nummer 7 des Deutschen Amateur-Radio-Clubs für die 7. Kalenderwoche 2021. Diesmal haben wir Meldungen zu folgenden Themen: - Neuer IARU-Region-1-Streckenrekord im 241-GHz-Band - CAPE-3 CubeSat gestartet - Es werden noch Standorte für das ENAMS-Projekt gesucht - Bürgermeister der Stadt Dorsten spricht Funkamateuren Mut zu - Termine - Aktuelle Conteste und - Was gibt es Neues vom Funkwetter?

Weiterlesen

Videos und Pressespiegel

15. Februar 2021, 12:00

15.02. SOTA Winteraktivierung am Wasserklotz - dks Joe, OE5JFE ♦ 08.02. Es funkt bei den Amateuren (in Tulln)

Weiterlesen

Wienrundspruch vom 14.02.2021

14. Februar 2021, 10:45

diesen und alle bisherigen Wienrundsprüche könnt ihr nachhören, nachlesen oder als Podcast abonnieren. Seit dem WRSP vom 10.01.2021 mit Beiträgen zu "Funkpaketpost" von Roland OE1RSA.

Weiterlesen

Deutschland-Rundspruch 6/2021, 6. KW

11. Februar 2021, 18:30

Deutschland-Rundspruch Nummer 6 des Deutschen Amateur-Radio-Clubs für die 6. Kalenderwoche 2021. Diesmal haben wir Meldungen zu folgenden Themen: - RadFxSat-2/Fox-1E wird OSCAR 109 - Das Fenster zur ISS öffnet sich wieder - IARU erhält Schenkung der Domain hamradio.org - GHz-Tagung erst wieder in 2022 - Und noch einmal: OV0JUTLANDIA - Aktuelle Conteste und - Was gibt es Neues vom Funkwetter?

Weiterlesen

Wie kommen Beiträge auf die Webseite, in einen Rundspruch oder in die QSP?

Für Webseiten und Rundsprüche: Email an news@ml.oevsv.at. Im Betreff das gewünschte Medium (z.B.  DV, OE5, OE1-RS...) und eventuell ein kurzer Titel. Beiträge für die QSP: siehe untenstehenden Link.

Infos: Beiträge für die QSP

NEU in dieser Rubrik:

Aus der Detailsansicht von Veranstaltungen kann nun ein Kalendereintrag mittels "Download Event" in den eigenen Terminkalender übernommen werden!

Klubabend ADL707

26. Februar 2021, 19:00

Liebe Funkfreunde, die Ortsstelle Kufstein lädt herzlich zum virtuellen Klubabend am Freitag den 26.02. ...

Weiterlesen

Amateurfunkkurs Obersteiermark 2021-02

3. März 2021, 18:00 - 3. März 2021, 20:00

ONLINE-Kurs ab Februar 2021

Weiterlesen

Landesklubabend OE7 - 03/21

5. März 2021, 19:30

OE7 Landesklubabend - Gasthaus Berchtoldshof, Innsbruck. (vorbehaltlich etwaiger COVID-19 Einschränkungen)

Weiterlesen

OE1-Notfunkrundspruch

9. März 2021, 20:00

Der nächste OE1-Notfunkrundspruch findet am Dienstag, den 9. März 2021 um 20:00 Uhr MEZ bzw. 19:00 Uhr UTC statt. Die Aussendung erfolgt direkt auf das Relais Kahlenberg OE1XUU. Auf die 2m-Notfunkfrequenz 145.500 kHz wird der Rundspruch von Gerhard OE1GXK umgesetzt. Der Rundspruch ist jetzt auch auf der 80m-Notfunkfrequenz 3.643 kHz ± QRM im unteren Seitenband zu hören.

Weiterlesen

A'Funk kompakt 03-21 Innsbruck: BAL-UNs – What they do and how they do it

19. März 2021, 19:30

Enrico, OE7AFT wird den theoretischen Hintergrund der Baluns erläutern und in verschiedenen Beispielen das praktische Design im Kurzwellenbereich zeigen.

Weiterlesen

Helden, Schurken, Abenteurer – Die DXCC-Story

23. März 2021, 10:00

DokuFunk ZOOM-Videocast zu Geschichte des weltweit populärsten Diplom-Programms – von den bescheidenen Anfängen bis zu den milionenteuren Hyper-DXpeditionen

Weiterlesen

19. Ostertreffen der Funkamateure in Tirol

3. April 2021, 12:00

Letztes Jahr mussten wir diese Veranstaltung wegen COVID-19 leider absagen. Wir hoffen, dass uns diesmal nichts daran hindert uns wieder an diesem schönen Platzerl zu treffen.

Weiterlesen

OE1-Notfunkrundspruch

13. April 2021, 20:00

Der nächste OE1-Notfunkrundspruch findet am Dienstag, den 13. April 2021 um 20:00 Uhr MEZ bzw. 19:00 Uhr UTC statt. Die Aussendung erfolgt direkt auf das Relais Kahlenberg OE1XUU. Auf die 2m-Notfunkfrequenz 145.500 kHz wird der Rundspruch von Gerhard OE1GXK umgesetzt. Der Rundspruch ist jetzt auch auf der 80m-Notfunkfrequenz 3.643 kHz ± QRM im unteren Seitenband zu hören.

Weiterlesen

World Amateur Radio Day – International Amateur Radio Union

18. April 2021, 00:01 - 18. April 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

Girls Day

22. April 2021, 00:01 - 22. April 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

Amateurfunkkurs-Online ab 2021-05-03

3. Mai 2021, 19:00

Ohne Vorwissen oder Hemmschwellen wollen wir im Kurs - teilweise online - eine solide Wissensbasis zur Vorbereitung für die Prüfung gemeinsam erarbeiten - ob jung ob alt, ob Frau oder Mann einfach einsteigen und mitmachen!

Weiterlesen

Europatag der Schulstationen

5. Mai 2021, 00:01 - 5. Mai 2021, 23:59

Sprecherlaubnis für Kinder und Jugendliche 2021

Weiterlesen

Notfunkreferent des ÖVSV zur COVID Krise:

Notfunk_18-Mar-2020 from Herbert Koblmiller on Vimeo.

Amateurfunk bietet als faszinierende und sinnvolle Freizeitbeschäftigung die Möglichkeit, sich selbst auf vielen Gebieten weiterzubilden. Technisches Tüfteln kann dabei mit einzigartigen Naturerlebnissen verbunden werden, während weltweit Freundschaften entstehen und gepflegt werden.
Funkamateurinnen und Funkamateure kommunizieren und experimentieren mit drahtlosen Kommunikationsverfahren in Ihrer Freizeit aus Freude an der Technik, im Rahmen einer internationalen Community, die viele Freundschaften  entstehen lässt. 
Der Verein Der Verein

Der Österreichische Versuchssenderverband (ÖVSV) ist die Interessensvertretung der Funkamateurinnen und Funkamateure in Österreich. Die Kernaufgabe dieses unabhängigen und gemeinnützigen Vereins ist die Förderung des völkerrechtlich geregelten Amateurfunkdienstes und seiner Mitglieder. Funkamateure sind staatlich geprüft und betreiben weltweiten, experimentellen Funk, einschließlich Satelliten-, Not- und Katastrophenfunk.

Der ÖVSV wurde 1926 gegründet und ist ein nicht auf Gewinn ausgerichteter, gemeinnütziger, österreichweit tätiger Verein, dessen Funktionäre alle ehrenamtlich tätig sind. Er ist das österreichische Mitglied der International Amateur Radio Union (IARU), des weltweiten Verbandes aller nationalen Amateurfunkverbände.

Der ÖVSV ist in einen Dachverband mit zehn Teilorganisationen gegliedert. Für jedes Bundesland besteht ein eigener Landesverband. Für die beim österreichischen Bundesheer beschäftigten Funkamateurinnen und Funkamateure gibt es die gleichrangige Austrian Military Radio Society (AMRS).

Mehr über den Österreichischen Versuchssenderverband ...

Da für den Dachverband des ÖVSV als Mitglieder lediglich die neun Landesverbände und die Austrian Military Radio Society (AMRS) vorgesehen sind (Ausnahme: Auslandsmitglieder), ist eine Mitgliedschaft beim ÖVSV nur über eine (oder mehrere) dieser Teilorganisationen möglich, und wir bitten Interessenten, sich an einen der auf dieser Seite angeführten Landesverbände bzw. an die AMRS zu wenden!

Aktuelle Videos

LoRa über QO100

WRAN in HAMNET (via 6m Breitband ins HAMNET)

QO-100 Frequency Sync Box