Icebird Talk: Wie modelliere ich meine Antenne in EZNEC ? - Workshop

  • 23.11.17 19:00
  •   LV1 Eisvogelgasse Vortrag OE1

Wie modelliere ich meine Antenne in EZNEC ?

Vortragender: Chris Mecklenbräuker

Egal, ob Du die Funktion Deiner bisherigen Antenne besser verstehen willst oder eine neue Antenne entwerfen möchtest: die Simulation am Computer ist nützlich für Amateure und Profis. Chris gibt zuerst einen Einführungsvortrag (max. 45min.) und anschließend gehen wir über zum interaktiven Teil in Form eines Workshops (ca. 90min.).

Im Einführungsvortrag werden einige Antenneneigenschaften angesprochen: Polarisation, Gewinn, Richtcharakteristik und Anpassung. Dann fragen wir uns, wie wir schrittweise zu einem immer genauer werdenden Antennenmodell kommen. Einfach anfangen lautet die Devise! Um die Details der Antenne und Zuleitung kümmern wir uns später. Die Teilnahme am interaktiven Teil erfordert die Installation der EZNEC Software auf einem Laptop mit Windows-Betriebssystem. Alle Antennenbeispiele, die im interaktiven Teil erarbeitet werden, sind mit der *freien* Version der EZNEC Software ("EZNEC v. 6.0 demo" Programm) simulierbar. Gerne könnt Ihr auch Kleingruppen (2-3 Teilnehmer/innen pro Laptop) bilden - das macht bestimmt mehr Spaß.

Wie bei unseren Workshops üblich ist es erforderlich sich anzumelden, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist. Bei Teilnahmewunsch bitte eine Mail an office@oe1-oevsv.at senden.

Ein paar Link Empfehlungen für die Vorbereitung:

Roy Lewallen, W7EL: "Free EZNEC v. 6.0 demo program“, online

Greg Ordy, W8WWV: „How to Start Modeling Antennas using EZNEC“, online

Eike Barthels (SK), DM3ML: „EZNEC 5.0 Antennenberechnungsprogramm“, Deutsche Übersetzung des EZNEC 5.0 Handbuchs, online

 OM Chris OE1VMC, Univ. Prof. Christoph Mecklenbräuker wird mit uns diesen Workshop durchführen.

 

Landesverband Wien

Vortragssaal
Eisvogelgasse 4/3
1060 Wien

Save the Date!

OE8JOTA - JOTA 2017

20. Oktober 2017 00:00 -  22. Oktober 2017 23:59

Jedes Jahr im Oktober treffen sich seit 1957 die Pfadfinder der ganzen Welt auf Amateurfunkfrequenzen. Das "Jamboree on the Air" (JOTA) ist weltweit die größte Pfadfinderveranstaltung. Kärntner Funkamateure nehmen mit Kärntner Pfadfindern am JOTA 2017 teil. Zu diesem Anlass wird das Sonderrufzeichen OE8JOTA aktiviert!

Weiterlesen

JAMBOREE ON THE AIR - Sonderrufzeichen OE55 JOTA

21. Oktober 2017 14:00

Die Pfadfindergruppe 55 „ Hugo von Hofmannsthal“ aus Wien 23 Atzgersdorf (Heimatgruppe von OE3OPA-Peter) wird beim Jamboree on the Air am 21.10 2017 ab 14.00 Uhr LT mitmachen

Weiterlesen

Digitaltagung in Geiersberg

25. November 2017 10:00

Nach längerer Pause wird wieder eine Amateurfunktagung in Geiersberg bei Ried i.I. abgehalten. Sie wird dem Schwerpunkt „Digitale Betriebsarten“ gewidmet sein.

Weiterlesen

Internationale Termine

Rolf Baumgarten, ON4LEA, veröffentlicht auf seiner Website Termine von Funk-Flohmärkten und Amateurfunk-Messen in ganz Europa