YOTA 2016 AWARD (Youngsters On The Air)

  • 17.06.16 17:30
  • Willi Kraml
  •   Alle Verbände ÖVSV Dachverband

 

Der ÖVSV veranstaltete in Kooperation mit der International Amateur Radio Union (IARU) vom 16.Juli – 23. Juli 2016 in Wagrain im Salzburgerland ein Internationales Jugendcamp.

An dieser Veranstaltung haben etwa 110 Jugendliche (Mädchen und Burschen) aus 27 Ländern im Alter von 15 bis 26 Jahren teilgenommen und waren in dieser Zeit mit der ganzen Welt QRV.

Siehe dazu den Abschlussbericht "Das war YOTA 2016".

 

Der ÖVSV verleiht aus Anlass dieser Veranstaltung für Verbindungen mit YOTA-Stationen Diplome in verschiedenen Klassen.

Nähere Informationen sind in den Diplom-Bedingungen ersichtlich.

 

ÖVSV-Diplommanager

Richard Kritzer OE8RZS

 

 

Ausschreibung des YOTA Awards (Diplom-Bedingungen)

Im Scheinwerfer

OE3KYS, OM Karl, von PRO Niederösterreich für sein Engagement im Bereich Notfunk ausgezeichnet

12. Mai 2017 18:43

OE3KYS (OM Karl Speckmayr) wurde für sein ehrenamtliches, freiwilliges und gesellschaftliches Engagement im Bereich INNOVATION IM EHRENAMT für seine Leitung des Not- und Katastrophenfunkreferates durch "PRO Niederösterreich" mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Weiterlesen

30 Jahre Funkaustellung Laa/Thaya

24. April 2017 09:28

Seit 1987 ist die Funkausstellung in Laa/Thaya ein Fixpunkt im Terminkalender der Funkamateure.

Weiterlesen

Karte der österreichischen Umsetzer auf Google Maps

8. November 2016 11:07

Erst vor kurzer Zeit haben wir hier darüber berichtet, dass es eine Karte der slowenischen Umsetzer auf Goggle Maps gibt - nun hat OM Christian, OE3CQB, die selbe Idee für die österreichischen ...

Weiterlesen