OE1MCU und OE3ZK erhalten Anerkennung vom Winlink Development Team aus den USA

  • 24.11.16 10:55
  • Willi Kraml, OE1WKL (Red.)
  •   Notfunk Alle Verbände ÖVSV Dachverband

Für ihre langjährige Tätigkeit im Bereich Server Hosting, Wartung und Betreuung des Wiener Winlink Common Message Servers  erhielten Michael Kastelic, OE1MCU,  und Gert Kmet, OE3ZK, eine Würdigung vom Winlink Development Team aus den USA. Der CMS Wien ist Teil des  Winlink Global Email  Systems der  Funkamateure und Rettungsorganisationen weltweit. Aus Sicherheitsgründen werden die Daten auf Servern mit Standorten in Australien, Europa (Wien), Kanada  und den USA gespiegelt.  Am  16. November 2016 wurden die Würdigungen  im neuen Hauptquartier des  ÖVSV Dachverbandes  überreicht.

Bild groß

Im Scheinwerfer

Karte der österreichischen Umsetzer auf Google Maps

8. November 2016 11:07

Erst vor kurzer Zeit haben wir hier darüber berichtet, dass es eine Karte der slowenischen Umsetzer auf Goggle Maps gibt - nun hat OM Christian, OE3CQB, die selbe Idee für die österreichischen ...

Weiterlesen

Homepage http://ham-dstar.at der Arbeitsgruppe DSTAR Austria ist online

6. November 2016 16:46

Kurt, OE1KBC, berichtet: Seit heute Sonntag 06.11.2016 ist die Homepage http://ham-dstar.at der Arbeitsgruppe DSTAR Austria ONLINE erreichbar. ...

Weiterlesen