Italian Activity Contest: Adaptierte Regeln

  • 13.03.17 17:00
  • Willi Kraml
  •   ÖVSV Dachverband

Für den Italian Activity Contest (IAC) wurden die Regeln (entsprechend den Vorschlägen der IARU Konferenz in Wien) geändert. Insbesondere gibt es nun eine "Open Class", in der alle Stationen außerhalb Italiens zusammengefasst sind. Alle Funkamateure sind eingeladen, sich am IAC rege zu beteiligen! Logs können an  den IAC Manager iu1eaf@arifidenza.it geschickt werden, oder über die Homepage iu1eaf.altervista.org hochgeladen werden.

(Information von Alex, IV3KKW

Regeln für den IAC (pdf, englisch)

Im Scheinwerfer

Höchste Anerkennung der IARU für Wolf, OE1WHC

9. November 2017 10:14

Die Roy Stevens G2BVN Memorial Trophy, die höchste Anerkennung der IARU Region 1 für hervorragende Leistungen im Amateurfunk, wurde an Prof. Woilf Harranth, OE1WHC, für seine jahrzehntelangen Bemühungen und Arbeiten bezüglich des DokuFunk Archivs verliehen.

Weiterlesen

Karte der österreichischen Umsetzer auf Google Maps

8. November 2016 11:07

Erst vor kurzer Zeit haben wir hier darüber berichtet, dass es eine Karte der slowenischen Umsetzer auf Goggle Maps gibt - nun hat OM Christian, OE3CQB, die selbe Idee für die österreichischen ...

Weiterlesen

EMCOM Meeting in Kuchl