Eröffnungsfest der Klubstation - ein Rückblick

  • 16.10.16 11:52
  • OE1MVA, red. OE1RSA
  •   LV1 Eisvogelgasse OE1

Gerade in einer Großstadt wie Wien stellt eine Klubstation für viele "antennengeschädigte" YL's und OM's oft die einzige Möglichkeit dar, Funkbetrieb machen zu können. In diesem Sinn konnten wir die (Wieder-)Errichtung unserer Klubstation in der Eisvogelgasse im Frühsommer abschließen und begrüßten am 22.9.2016 zum offiziellen Eröffnungsfest eine so große Anzahl Klubmitglieder, dass die "Hütte" wieder einmal zum Bersten voll war.

Begonnen wurde die Feier mit der Ehrung zweier langjähriger Klubmitglieder, OM Otto OE1KOW (45 Jahre Mitgliedschaft) und OM Ernst OE1LR (40 Jahre Mitgliedschaft). Wir bedanken uns für Eure Treue zum LV1 und wünschen Euch viel Gesundheit!

Nach einem Einführungsvortrag über die Geschichte unserer Station und der Vorstellung der Stationsordnung schritten die beiden Stationsverantwortlichen, OM Roman OE1RMS und OM Roland OE1RSA zur Tat und weihten die Kurzwellenstation OE1XA und die UKW-Station OE1XNC mit "Erst"-QSO's ein.

Ein opulentes Buffet, von dem nicht ein einziges Brötchen übrig blieb, rundete den Abend würdig ab.

Unsere Klubstation steht grundsätzlich allen lizenzierten YL's und OM's zur Verfügung. Am einfachsten ist das an den Donnerstagen während der wöchentlichen Klubabende möglich. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, denn damit haben sich unsere Anstrengungen gelohnt!

Im Scheinwerfer

Karte der österreichischen Umsetzer auf Google Maps

8. November 2016 11:07

Erst vor kurzer Zeit haben wir hier darüber berichtet, dass es eine Karte der slowenischen Umsetzer auf Goggle Maps gibt - nun hat OM Christian, OE3CQB, die selbe Idee für die österreichischen ...

Weiterlesen

Homepage http://ham-dstar.at der Arbeitsgruppe DSTAR Austria ist online

6. November 2016 16:46

Kurt, OE1KBC, berichtet: Seit heute Sonntag 06.11.2016 ist die Homepage http://ham-dstar.at der Arbeitsgruppe DSTAR Austria ONLINE erreichbar. ...

Weiterlesen