ÖVSV - Landesverbände -> | AMRS |  OE1 |  OE2 |  OE3 |  OE4 |  OE5 |  OE6 |  OE7 |  OE8 |  OE9 |     

Österreichischer Versuchssenderverband

Der ÖVSV ist ein nicht auf Gewinn ausgerichteter Verein zum Zwecke der Förderung und Erhaltung des Amateurfunks. Er erstreckt seine Tätigkeit auf das gesamte Bundesgebiet der Republik Österreich.

Die Statuten des ÖVSV als PDF-Datei
Download: ÖVSV-Statuten (PDF)

Der ÖVSV ist das österreichische Mitglied der "International Amateur Radio Union" IARU (Region 1).

Landesverband Wien Landesverband Salzburg Landesverband Niederösterreich Landesverband Burgenland Landesverband Oberösterreich Landesverband Steiermark Landesverband Tirol Landesverband Kärnten Landesverband Vorarlberg AMRS Dachverband des ÖVSV Organisation des ÖVSV

Gegründet 1926, basiert der Verein heute auf dem in Österreich weit verbreiteten föderalistischen Prinzip. Er ist in einen Dachverband (DV) und zehn Landesverbände (LV) gegliedert.

Zum Seitenanfang Benutzer-Login Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum