OE8FIRE

  •   Öffentlichkeitsarbeit Alle Verbände OE8

Wir haben es geschafft mit dem Sonderrufzeichen „OE8FIRE“ 192 Stunden durchgehend „On Air“ zu sein.

Bei zahlreichen Gesprächen mit Funkamateuren rund um die Welt haben wir mit unserem Vorhaben 192 Stunden QRV zu sein, ein sehr großes Aufsehen im positivsten Sinn erregt.

 

Unser QSO Stand nach 192 Stunden beträgt 2237 QSO und auf Unserer QRZ-Seite haben wir  10217 Lookups.

(http://srv05.oevsv.at/onlinelog/listing.php?event=1&year=&find=&rows=25&lord=0)

Dafür möchte ich Euch allen die zu diesem Erfolg beigetragen haben noch einmal Danke sagen.

Unsere Operatoren bei dieser Veranstaltung waren:

OE8BCK – Christof
OE8LSR – Lukas
OE8NDR – Fritz
OE8AWO – Wolfgang
OE8GGK – Hartwig
OE8FNK – Fred
OE8MAT – Mathias
OE8KHR – Karl Heinz
OE8FOX – Jürgen
OE8MVG – Michael

73 de Michael (OE8MVG)

Im Scheinwerfer

Höchste Anerkennung der IARU für Wolf, OE1WHC

6. Dezember 2017 10:14

Die Roy Stevens G2BVN Memorial Trophy, die höchste Anerkennung der IARU Region 1 für hervorragende Leistungen im Amateurfunk, wurde an Prof. Woilf Harranth, OE1WHC, für seine jahrzehntelangen Bemühungen und Arbeiten bezüglich des DokuFunk Archivs verliehen.

Weiterlesen

Das war EMCOM (Emergency Communication) 2017 in Kuchl / Salzburg

15. November 2017 10:51

Einen Bildbericht zur EMCOM 2017 in Kuchl (Salzburg) findet man auf der Homepage des ÖVSV LV 2!

Weiterlesen

Karte der österreichischen Umsetzer auf Google Maps

8. November 2016 11:07

Erst vor kurzer Zeit haben wir hier darüber berichtet, dass es eine Karte der slowenischen Umsetzer auf Goggle Maps gibt - nun hat OM Christian, OE3CQB, die selbe Idee für die österreichischen ...

Weiterlesen