55 Jahre AMRS-Ortsstelle Fliegerhorst Zeltweg: Jubiläums-Rundspruch am 6. April 2018

  • 13.04.18 12:00
  • Werner Pfeiffer, OE6NFK
  •   AMRS OE6 ÖVSV Dachverband

Am 6. April erinnerten wir beim AMRS-Rundspruch auf 80m (3.700kHz) an die Gründung „meiner“ (Anm.: OE6NFK) Ortsstelle vor 55 Jahren, am 1. April 1963.

Am Rundspruch nahmen über zwei Dutzend AMRS-Stationen teil, geleitet wurde der AMRS-Rundspruch von Klaus, OE5LKL mit QTH Fliegerhorst Hörsching als OE5XAM. Im Shack in Zeltweg waren Nik, OE8NIK mit mir, OE6NFK und dem Gründer der Ortsstelle Werner, exOE6PWG anwesend.

(v. l. der „Spieß“ OE6NFK, exOE6PWG, OE8NIK und der Batteriekommandant der Stabsbatterie Im Schaukasten dahinter der österr.-ungar. Postdampfer STYRIA mit der k.u.k. Handelsflagge)

Werner, OE6PWG erzählte uns ausführlich aus der Gründungszeit der AMRS in den 1960er Jahren, seiner damaligen Tätigkeit im Fliegerhorst und auch, dass er später schöne Jahre als Skipper mit dem eigenen Segelboot in der Adria verbrachte.

OM Nik blätterte in alten Militärfotos und unser Batterie-Kommandant begrüßte die AMRS-Runde selbst auf der QRG.


Aus München meldete sich auch DJ2IT herein; OM Ernst hat ja noch als Funker bei der Kriegsmarine gedient. Nun ist er Mitglied des Marine Funker Club Austria als MFCA152. Wenige Stunden später war er schon als EA6AFS auf Mallorca QRV.

Was will man mehr: an der Funkstation saßen wie vor 55 Jahren, der Gründer der Ortsstelle exOE6PWG mit dem nachfolgenden Ortsstellenleiter OE6NFK dazu OM Nik, OE8NIK von der AMRS-Ortsstelle Wolfsberg und der dztg. Kommandant der Stabsbatterie Oberleutnant Wolfgang Achmüller.

Ein schönes und gelungenes Jubiläum!

Am Ende des AMRS-Rundspruches wurden auch noch einige QSO`s mit dem MFCA-Klubrufzeichen OE6XMF (2. QTH im Fliegerhorst) in CW gefahren,um „so nebenbei“ auch an 21 Jahre MFCA, gegründet am 8. April 1997 zu erinnern.

An dieser Stelle muss auch erwähnt werden, dass die Ortsstelle Fliegerhorst Zeltweg durch OM Horst, OE6DK (sk 2014) vor allem bei Contesten und beim AMRS-Rundspruch immer und auch sehr erfolgreich vertreten wurde.

Die Urkunden und Abzeichen des Gründers der AMRS-Ortsstelle Fliegerhorst Zeltweg.

AMRS-Abzeichen von OE6PWG mit der AMRS-Nummer 37 auf der Rückseite oberhalb der Nadel eingraviert

Im Scheinwerfer

Neues Merkblatt Notfallkommunikation

5. April 2018 09:40

Das Referat Notfunk hat ein aktuelles Merkblatt für die Notfallkommunikation veröffentlicht, das auf 2 Seiten das Allerwichtigste zusammenfasst.

Weiterlesen

Rufzeichenliste - Neuauflage per 4.4.2018

12. April 2018 12:00

Rufzeichenliste - Neuauflage per 4.4.2018

Weiterlesen

Karte der österreichischen Umsetzer auf Google Maps

8. November 2016 11:07

Erst vor kurzer Zeit haben wir hier darüber berichtet, dass es eine Karte der slowenischen Umsetzer auf Goggle Maps gibt - nun hat OM Christian, OE3CQB, die selbe Idee für die österreichischen ...

Weiterlesen