HF Contests

Das HF-Contest Referat des ÖVSV führt jährlich verschiedene Wettbewerbe und Veranstaltungen durch. Unter anderem wird ein nationaler Funkwettbewerb, der All Austrian Contest AOEC 80/40m am 1. Mai und einen internationaler Wettbewerb, der AOEC 160m am 3. vollen Wochenende im November durchgeführt. Das HF-Contestreferat erstellt die Ausschreibungen, wertet die Teilnahme-Logs aus und ermittelt Plazierungslisten. Darüber hinaus informiert das Referat über die Homepage des ÖVSV, Maillisten, die QSP und in Einzelanfragen betreffend internationaler HF-Conteste. Beim jährlichen DX-Treffen finden die Siegerehrungen der Conteste und interessante Vorträge statt.

Über die Mailliste des HF-Contestreferates werden regelmäßig aktuelle Informationen verschickt. Anmeldung zur Mailliste hier ⇒ Link zur Mailliste

Weiters unterstützt der HF-Contest Referent die Teilnahme eines österreichischen Teams an der IARU HF World Championship . Bei diesem Kurzwellen-Funkwettbewerb, der am 2. Wochenende im Juli stattfindet, wird mit dem Rufzeichen OE0HQ der Multiplikator OVSV vergeben.

Der ÖVSV veranstaltet folgende HF-Conteste:  

Bewerb

Datum

Band

UTC

Download

AOEC 80/40m Contest und

Not- und Kat-Funk Übung

1. Mai 2018

80/40m

05.00-08.00 und

14.00-17.00 UTC

Ausschreibung 2017

empfohlenes Logprogramm:

SaigaAOEC V2.1.3 Logprogramm Version 27.4.2017

Handbuch dazu

AOEC 160m 

18./19. Nov. 2017

160m

16.00-07.00 UTC

Ausschreibung 2017

UcxLog Contestprogramm

  

 

 

Ergebnisse HF Contests

Ergebnisse - Results - AOEC 80/40m

(Ab 2011 mit Detailauswertung, Fehleranalyse und Logs)

2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |

 

Ergebnisse - Results -  AOEC 160m

2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 |

 

Ergebnisse  Jagd auf OE1A

2008 | 2009 | 2010 | 2011