ÖVSV - Landesverbände -> | AMRS |  OE1 |  OE2 |  OE3 |  OE4 |  OE5 |  OE6 |  OE7 |  OE8 |  OE9 |     

Zum Amateurfunk-Kurs melden - Infos online anfordern
 

Prüfungstermine

Prüfungstermine bitte an newcomer@oevsv.at melden!

Die Amateurfunkprüfung findet vor einer Prüfungskommission der örtlich zuständigen Fernmeldebehörde statt:

Fernmeldebüros

Fernmeldebüro für Wien,
Niederösterreich und Burgenland
Höchstädtplatz 3
A-1200 WIEN
Tel.: 01/33181-112
Fax: 01/3342761
 
Fernmeldebüro für Oberösterreich
und Salzburg
Freinbergstraße 22
A-4020 LINZ
Tel.: 0732/7485-0
Fax: 0732/7485-19
e-mail: fb.linz@bmvit.gv.at 
 
Fernmeldebüro für Steiermark und Kärnten
Marburgerkai 43-45
A-8011 GRAZ
Tel.: 0316/8079101
Fax: 0316/8079199
Fernmeldebüro für Tirol und Vorarlberg
Valliergasse 60
A-6020 INNSBRUCK
Tel.: 0512/2200
Fax: 0512/294918

 

Um zur Prüfung zugelassen zu werden, ist ein entsprechender Antrag einzureichen, der im Zuge unserer Kurse mit Ihnen gemeinsam ausgefüllt und an die Fernmeldebehörde weitergegeben wird. Im Falle eines Selbststudiums finden Sie den Antrag und weitere Informationen auf der Seite des Bundesministeriums unter Telekommunikation - Funk - Funkdienste - Amateurfunkdienst.

N veröffentlichen wir die uns bekannten Prüfungstermine. Trotz sorgfältiger Prüfung können wir für die Richtigkeit der Termine keine Gewähr übernehmen. Außerdem kann es vorkommen, dass für einen Termin nicht genug Prüfungsanwärter angemeldet sind und der Termin daher entfällt. Andererseits können, wenn genügend Anmeldungen vorliegen, auch zusätzliche Termine mit der Fernmeldebehörde vereinbart werden.

Prüfungen finden je Fernmeldebüro ca. ein bis zwei Mal jährlich bzw. je nach Anforderungen (Interessenten) statt.



OE1, OE3, OE4

Termine und genaue Informationen zu Prüfungen finden Sie auf der Homepage des LV3. 


 


Zum Amateurfunk-Kurs melden - Infos online anfordern
 
Zum Seitenanfang Benutzer-Login Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum 

Menü Navigation

Die folgenden Links werden für die Menüs der DHTML-Navigation benutzt.