ÖVSV - Landesverbände -> | AMRS |  OE1 |  OE2 |  OE3 |  OE4 |  OE5 |  OE6 |  OE7 |  OE8 |  OE9 |     


Alpe-Adria-Referent für Österreich  

Richard Kritzer, OE8RZS

 

 

Historischer Rückblick über den Alpe-Adria Contest 

Zur offizielle Alpe-Adria-Contest Homepage  

 

Bewerb Datum Band UTC Regeln

Alpe-Adria UHF/SHF Contest 

Juni 2015 Bänder: 70cm und höher
Sendearten: A1 (CW) und J3E (SSB)
Wertungsklassen:
Klasse A:  nur 70cm (432 Mhz)
Klasse B:  nur 23cm (1,2 Ghz)
Klasse C:  13cm (2,3 Ghz) und 5cm (5,7 Ghz)
Klasse D:  3cm (10Ghz) und höher
07.00 – 15.00 Uhr UTC
(09.00 – 17.00 Uhr MESZ)
download

Alpe-Adria VHF Contest

August 2015 Bänder: 2m (144Mhz)
Sendearten: A1 (CW) und J3E (SSB)
07.00 – 15.00 Uhr UTC
(09.00 – 17.00 Uhr MESZ)
download

 

Ergebnisse:

VHF | UHF/SHF

 

 

 

Zum Seitenanfang Benutzer-Login Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei  Impressum